• 4allsports
  • Appel Haustechnik
  • Mazda Schneider
  • Boedeker Langgoens
  • Brillen Plaz
  • Ford Krahn
  • Georg GmbH
  • Huettenberger Schornsteinbau
  • ktb
  • Magic Bowl Linden
  • Metzgerei Manz
  • Stoeppler Heizung Sanitair
  • Veolia Linden
  • Zoerb Accoustic
  • orthopaedicum - Orthopädisches Facharztzentrum Lich & Giessen
  • Unützer, Wagner, Werding Rechtsanwälte · Steuerberater
  • Rewe Großen Linden
  • Berger Care GmbH
  • Dieter Kraus Automaten, Wetzlar
  • Vinisky
  • Bill Event
  • Mathias Walter, Jürgen Walter, Dirk Uwe Kehl
  • Kinopolis Giessen
  • Möbelhaus Sommerlad
  • Dipl.-Ing. Volker Heine, ÖbVI
  • GI-Plant
  • Kelterei Müller
  • Mengin
  • Tilly Hedrich
  • Trösser Polstermöbel
  • Bergmann Müller Architekten
  • Haaratelier Steffen Friedrich Figaro

    Drei-Tage-Tombola mit absoluten Rekordgewinnen beim 28. Linden-Cup

    (ul) Wie schon in den vergangenen Jahren wird unsere traditionelle Tombola wieder enormen Zuspruch erfahren. Der Veranstalter hat eine große Anzahl von sehr attraktiven Preisen in einem besonders hohen Gesamtwert zusammengestellt, die an drei Spielabenden zur Ausspielung kommen. Unsere Tombola findet wie im vergangenen Jahr aus spieltechnischen Gründen am Dienstag, Freitag und am Finaltag statt.

    In der Verlosung sind über 200 Eintrittskarten, Gutscheine und Artikel mit einem Gesamtwert von über 13.000,- €

    Einkaufsgutscheine von Trösser Polstermöbel in Wetzlar, Einkaufsgutscheine von Bauhaus, RayBan Brillen von Plaz, eine Variation von Eintrittskarten für Musik-, Comedy- und andere Events in den Hessenhallen, Bowlinggutscheine oder Fitnessgutscheine. Von hohem Wert sind auch eine Fülle von ansprechenden Gutscheinen zum Einkaufen bei heimischen Unternehmen sowie für Restaurantbesuche und zahlreiche attraktive Sachpreise.

    Von großem Interesse für Handballfans werden sicherlich Jahreskarten für Sitzplätze beim TV Hüttenberg und die Stehplatzkarten der HSG Wetzlar, viele VIP-Karten für Bundesliga-Spiele der HSG Wetzlar sowie VIP-Karten für Spiele der Gießen 46ers und des EC Bad Nauheim sein. Dabei sind außerdem Stehplatzkarten des FC Gießen.

    Äußerst interessante Angebote machen auch die beiden heimischen Tageszeitungen durch Tablets mit digitalem Zugang zur Gießener Allgemeine und einem Drei-Tage-Wellness-Aufenthalt am Edersee vom Gießener Anzeiger. Auch ein Smartphone steht neben vielen anderen tollen Sachpreisen auf der umfangreichen Gewinnliste oder ein Cabrio-Wochenende von Auto Müller.

    Auf Plakaten und Handzetteln die während des Turniers in der Stadthalle Linden verteilt und ausgehängt werden, finden Sie schon im Vorfeld die Preise für jeden einzelnen Tombola-Tag. So können Sie sich über die Gewinnmöglichkeiten informieren.

    Der Lospreis beträgt an allen drei Tagen 1,- Euro. Nach der letzten Begegnung des Spieltags werden jeweils die Gewinnlose gezogen und die Preise direkt ausgehändigt. Die Tombola wird an jedem Tag abgeschlossen. Gewinne, die nicht sofort nach Aufruf der Gewinnnummer abgeholt werden, kommen umgehend neu in die Verlosung.

    Vom Erlös des Gewinnspiels unterstützt die HSG Linden die eigene Jugendarbeit. Seit vielen Jahren stiftet der Veranstalter einen beträchtlichen Teil des Erlöses aus der Tombola für gemeinnützige bzw. soziale Zwecke.

    (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle Preise wurden dem Veranstalter unentgeltlich zur Verfügung gestellt und können nicht bar ausgezahlt werden.)

    Die Stammvereine:

    Oops, an error occurred! Code: 20191014213145cdfbf662