• Mazda Schneider
  • Boedeker Langgoens
  • Brillen Plaz
  • Ford Krahn
  • Magic Bowl Linden
  • Metzgerei Manz
  • Zoerb Accoustic
  • orthopaedicum - Orthopädisches Facharztzentrum Lich & Giessen
  • Unützer, Wagner, Werding Rechtsanwälte · Steuerberater
  • Rewe Großen Linden
  • Berger Care GmbH
  • Vinisky
  • Mathias Walter, Jürgen Walter, Dirk Uwe Kehl
  • Fahrschule Deusch
  • Dipl.-Ing. Volker Heine, ÖbVI
  • Kelterei Müller
  • Mengin
  • Bergmann Müller Architekten
  • Haaratelier Steffen Friedrich Figaro

TSV Hannover-Burgdorf "trainiert" im Magic Bowl in Linden

(UL) Im Magic Bowl im Gewerbegebiet Lückebachtal in Großen-Linden absolvierten die Bundesliga-Handballer des TSV Hannover-Burgdorf eine ganz besondere Trainingseinheit. Abseits des 23.Bero Linden-Cup in der Stadthalle schoben die Handballer aus der niedersächsischen Landeshauptstadt keinesfalls eine ruhige Kugel. Bero-Cup-Turnierchef Ulrich Lepper hatte den Gästen diese ungewöhnliche Trainingseinheit ermöglicht und die Verantwortlichen von Magic Bowl die Bahnen kostenlos zur Verfügung gestellt. „Diese Bowlingeinheit ist ein weiteres Detail, das den Bero Linden-Cup für uns unvergeßlich macht, neben der tollen unterkunft „beim Philipp“ in Leihgestern und das tolle Turnier in der Stadthalle“, zeigte sich TSV-Trainer Christopher Nordmeyer vollauf begeistert und versicherte deshalb auch, dass diese Vorbereitungsteilnahme in Linden die richtige Entscheidung war. „Wir sind zum ersten, aber mit Sicherheit nicht zum letzten Mal hier“, so Nordmeyer.

Fotos: Thomas Wissner